Direkt zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen

Veranstaltungen

Führung: Botanischer Garten, Hainpark und -weiher

.

Historische Parkanlage, Bürgerpark und FFH-Schutzgebiet

 

Der Bamberger Hainpark ist unverzichtbar als grüne Oase und für die Lebensqualität der Menschen dieser Stadt. Gleichzeitig ist er eine historische Parkanlage, der älteste Bürgerpark in Bayern sowie FFH-Schutzgebiet. Dr. Alfred Schelter und Robert Neuberth, die beiden Vorsitzenden des Bürgerparkverein Bamberger Hain e.V., nehmen uns mit auf einen Spaziergang durch den Botanischen Garten und Hainpark. Neben viel Wissenswertem über die verschiedenen Pflanzen werden die Teilnehmer auch erfahren, wie sich Erholung, Natur- und Denkmalschutz vereinbaren lassen und der Erhalt des Hainparks langfristig gelingen kann. Maximale Teilnehmerzahl: 20 Personen.

Termin

Donnerstag, 06.06.2024 um 18 Uhr

Treffpunkt

Metznerhäuschen im Botanischen Garten

Dauer

ca. 60 bis 90 Minuten

Führer

Dr. Alfred Schelter und Robert Neuberth

Anmeldungen

Bitte bis 26.05.2024 bei Andrea Lybl Fuchs per Mail (Betreff: Hain) oder Telefon 0951/31496 (gerne auf AB sprechen). Sie erhalten immer eine Rückmeldung, ob Ihre Anmeldung angekommen ist und Sie teilnehmen können.

Übrigens

BVM-Mitglieder können jederzeit nach Anmeldung bei allen Veranstaltungen des Bürgerparkvereins Bamberger Hain e.V. teilnehmen. Auf der Homepage finden Sie dessen Veranstaltungen, dort lässt sich auch ein Veranstaltungs-Flyer als PDF herunterladen: https://www.buergerparkverein.de/veranstaltungen