Chapeau Claque für Spielmobil

November 2010

Vorsitzende Sabine Sauer überreicht einen Spendenscheck über 1000€ an Anja Gunreben von Chapeau Claque für das Spielmobil Bamberg.

Chapeau Claque hatte uns mit folgendem Brief auf seinen Spendenwunsch aufmerksam gemacht:
"Für das Spielmobil benötigen wir dringend mehr Spielgeräte, insbesondere Fahrzeuge wie Go Karts für unsere multikulturellen "Spielen ohne Grenzen"-Spielaktionen in den sozialen Brennpunkten am "Sun-Zentrum" (Babenbergerviertel) und am "Troppauplatz". Dorthin kommen i.d.R. 40 - 70 Kinder, die unser Spielmobilangebot intensiv nutzen und sich momentan alle noch ein Riesen-GoKart teilen und dafür regelmäßig Schlange stehen müssen. Außerdem hätten wir insbesondere noch gerne ein paar GoKarts für die 4-8 Jährigen, die sonst immer auf dem Anhänger Platz nehmen müssen. Diese Spielgeräte kommen dem natürlichen Bewegungsdrang der Kinder sehr entgegen und sind beim Spielmobil einfach der Renner!"