Jahreshauptversammlung am 22. April 2021

Wir gehen neue Wege, dieses Mal per Videokonferenz

Die Jahreshauptversammlung 2020 musste aus bekannten Gründen abgesagt werden. Unsere Hoffnung, dass es eine Möglichkeit zu einer Präsenzveranstaltung geben kann, hat sich bisher nicht erfüllt. Aller Voraussicht nach muss die diesjährige Mitgliederversammlung nun als Videokonferenz stattfinden. Wir haben bereits bei der Weihnachtsfeier gute Erfahrungen damit gemacht.

Alle Mitglieder werden rechtzeitig schriftlich eingeladen und erhalten die notwendigen technischen Informationen zur Teilnahme.

 

Hier ist der Link zur Einladung, die allen Mitgliedern schriftlich zugesandt wurde.